www.fanreport.com:


Transferkracher:

Hartmann nach Wiesentheid!

Dem TSV/DJK Wiesentheid gelingt ein spektakulärer Last-Minute-Coup, wir erläutern die Hintergründe.

 

Top-Stürmer im Anflug
Kurz vor Ende des Transferfensters hat der TSV/DJK noch einmal zugeschlagen. Nach dem bereits vor wenigen Tagen der Wechsel von Angreifer Agron Salihi (Bayern Kitzingen) vermeldet wurde, kann man sich in Wiesentheid über den nächsten großen Transfer freuen.
 
Von den Freien Turner Schweinfurt kommt Sturm-Ass Marcel Hartmann nach Wiesentheid. Der 23-jährige Angreifer traf in den vorherigen drei Landesliga-Spielzeiten immer zweistellig, letzte Saison erzielte er 14 Treffer in 29 Partien für die FT Schweinfurt. „Ein Stürmer mit absolutem Torriecher, kann aber auch über die Außenbahnen kommen und ist ein sehr schneller Spieler. Menschlich passt er auch perfekt in unser Gefüge“, so charakterisierte ihn Spielertrainer Marc Reitmaier.
 
Wir haben uns im gesamten Verein wahnsinnig bemüht!“
 Wie es zum Transfer kam beschrieb der neue Spielertrainer wie folgt: „Wir sind seit ungefähr vier Wochen in Kontakt und haben uns im ganzen Verein einfach unglaublich bemüht, dass wir Marcel verpflichten können. Dabei hängt es dann auch immer von der Arbeitsstelle ab.“ Diese soll dem neuen Stürmer in Wiesentheid und Umgebung über den Verein geboten werden. „Uns ging es vor allem darum dem Spieler Marcel Hartmann ein Gesamtpaket zuschnüren und nicht um's finanzielle. Das Berufliche hat oberste Priorität.“
 
Reitmaier bestätigte folglich gegenüber fanreport.com, dass man sich in Wiesentheid schon länger in Gesprächen mit Hartmann befand. Auch von einer angeblichen Zusage für die FT habe man in Wiesentheid nichts gewusst. „Marcel hatte auch schon Angebote von höherklassigen Vereinen, da freut es uns natürlich umso mehr, dass er sich schlussendlich für Wiesentheid entschieden hat", so Reitmaier weiter.

 

Neue Ziele wollte Reitmaier wegen der sensationellen Neuverpflichtung aber nicht verkünden: „Wir wollen einfach eine bessere Saison spielen, wie letztes Jahr. Das sollte unser Ziel sein.“ Gleichzeitig erklärte der Spielertrainer, dass man nun die Transferaktivität abgeschlossen habe.
Nächstes Wochenende steht dann für Marcel Holzmann und die weiteren Spieler des TSV/DJK Wiesentheid das erste Trainingslager an.

 

Quelle: Dennis Dudek - Redakteur bei www.fanreport.com